in

Autofestival 2022

24. Januar bis 5. Februar

Das 58. Autofestival in Luxemburg findet von Montag, dem 24. Januar, bis Samstag,
den 5. Februar 2022 statt. Durch das auf 2 Wochen ausgedehnte Programm möchte die
FEDAMO als Organisator des Autofestivals allen interessierten Besucherinnen und Besuchern gemäß Hygieneprotokoll zusätzliche Möglichkeiten bieten, sich bei den 80 teilnehmenden Autohäusern und Motorradhändlern sowie weiteren Dienstleistern zu informieren.

Viele der 100 neuen Modelle, die in diesem Jahr auf den Markt gebracht werden, können Sie bereits in den Autohäusern erleben. Mehr als 170 Showrooms warten auf Ihren Besuch!

Lassen Sie sich inspirieren, entdecken Sie die neuesten Trends und profitieren Sie von
interessanten Autofestival-Konditionen.

Die Qual der Wahl

Die Auswahl des passenden Neuwagens hängt von den eigenen Bedürfnissen ab. Bevor Sie sich entscheiden, sollten Sie sich verschiedene Fragen stellen: Wie viel Platz wird im Auto benötigt? Welcher Fahrzeugtyp ist für mich optimal? Wie viel darf das Fahrzeug kosten, wie hoch ist mein Budget? Wie finanziere ich meinen Neuwagen? Soll das Auto mit Strom, Diesel oder Benzin angetrieben werden? Welche Ausstattung möchte ich haben?

Wie viel Platz benötigen Sie in Ihrem Wagen?

Der Einsatz des Autos ist für die Größe maßgebend. Transportieren Sie öfter sperriges und großes Gepäck? Wie groß ist die Familie? Sind Sie oft auf Geschäftsreise? Aus all diesen Kriterien ermittelt sich der Platzbedarf im Auto. Wie viele Sitzplätze Sie brauchen, ergibt sich aus der persönlichen Situation. Nutzen Sie das Auto alleine, haben Sie Kinder oder fahren Sie gerne mit mehreren Personen in den Urlaub? Richten Sie danach die Zahl an Sitzplätzen aus. Von zwei über fünf bis zu neun Sitzplätzen – bei der Vielfalt der Autoangebote ist alles möglich! Die letzte Frage gilt dem Stauraum im Auto – dem Kofferraum. Wenn Sie nur einen Wochenendeinkauf mit dem Fahrzeug erledigen und keine großen Familienurlaube mit dem Auto planen oder Sperrgut transportieren, benötigen Sie nicht unbedingt einen besonders großen Kofferraum. Jedoch können umklappbare Rücksitzlehnen praktisch sein, um den Innenraum bei Bedarf bequem erweitern zu können.

Welcher Fahrzeugtyp soll es sein?

Sie wohnen in der Stadt? Ein Kleinwagen eignet sich ideal für kurze Strecken – insbesondere wenn Sie kaum sperriges Gepäck und nur wenige Personen transportieren müssen. Dank der kompakten Maße eines Kleinwagens, ist die Suche nach einem Parkplatz relativ einfach und die Betriebskosten sind durch den geringen Verbrauch niedrig. Wer auf Geschäftsreisen oder für den Urlaub mit der Familie einen großen Kofferraum benötigt, kann sicherlich mit einem Kombi glücklich werden. Als eleganter Geschäftswagen ist die Limousine besonders beliebt und für lange Strecken ideal geeignet.

Welche Antriebsart darf es sein?

Bei der Wahl des Kraftstoffs Ihres zukünftigen Neuwagens spielen die Strecken Ihrer Fahrten und die Anzahl der Kilometer eine Rolle. Bei Fahrten von mehr als 20.000 Kilometern im Jahr und bei langen Autobahnstrecken kann ein Dieselmotor interessant sein. Sollten Sie im Normalfall nur mittlere oder kürzere Strecken zurücklegen, ist ein Benzinmotor die bessere Entscheidung.
In Luxemburg verkaufen sich Elektroautos und Hybrid-Fahrzeuge immer besser. Das liegt an einem zunehmenden Umweltbewusstsein der Verbraucher sowie an finanziellen Vergünstigungen. Wenn Sie umweltfreundlich denken und Sie vor allem mittlere oder kurze Strecken in der Stadt fahren, sollten Sie sich für einen Elektromotor entscheiden. Sie profitieren von Steuerermäßigungen, Kaufprämien und letztendlich von emissionsfreien Fahrten. Natürlich hängt diese Entscheidung auch von der Anzahl der Ladestationen in Ihrer Nähe und von der Reichweite des Fahrzeugs ab.
Ein Hybrid-Fahrzeug mit oder ohne Plug-in ermöglicht Ihnen Fahrten ohne in der Reichweite eingeschränkt zu sein. Als Diesel-Elektro-Fahrzeug oder Benzin-Elektro-Fahrzeug eignet es sich für mittlere oder kurze Strecken und steht für umweltfreundliches Fahren. Weniger bekannt sind noch immer Treibstoffe wie Wasserstoff oder Biogas. Hier sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie in Ihrer Region die Erlaubnis haben, dieses Fahrzeug öffentlich parken und betanken zu können. Nicht überall ist eine entsprechende Versorgung vorhanden.

Wie hoch soll das Budget für Ihr Auto sein und wie möchten Sie es finanzieren?

Beim Luxemburger Autofestival 2022 erhalten Sie auf Wunsch eine persönliche Beratung für die Finanzierung eines Neuwagens. Im Vorfeld sollten Sie selbstverständlich prüfen, welche finanziellen Mittel Ihnen zur Verfügung stehen. Monatlich sollten die festen Kosten des Autos, zu denen auch die Versicherung zählt, ein Viertel des Nettoeinkommens nicht übersteigen. Vergessen Sie dabei nicht, dass übers Jahr zu den monatlichen Fixkosten noch Zusatzkosten hinzukommen. Folgendes sollten Sie zur monatlichen Kreditrate hinzuzählen: Steuern, Versicherung, Werkstatt für Reparatur oder Inspektion, Betriebskosten wie Öl, Pflege, Kraftstoff, eventuelle Kosten für den Stellplatz oder Parkgebühren in der Stadt, den Wertverlust des Autos.

Elektroautos sind nicht erst für die Zukunft gedacht

Der Verkauf von Dieselfahrzeugen ist rückläufig, unter anderem durch drohende Diesel-Fahrverbote. Während Sie beim Benziner Versicherung und Steuern sparen, stellt die umweltfreundliche Variante das Elektroauto dar. Bereits im Jahr 2020 machten Hybrid- und Elektrofahrzeuge fast 20 Prozent aller zugelassenen Neuwagen in Luxemburg aus. Dieses Phänomen wird sich in der Zukunft noch weiter verbreiten.

Co2-Steuer Einkalkulieren

Seit dem 1. Januar 2021 erhebt Luxemburg, wie auch viele weitere europäische Länder, eine Co2-Steuer. Fragen Sie nach der Höhe der CO₂-Emissionen des ausgewählten Modells inklusive der kompletten Zusatzausstattung. Je nach Nutzung stellt ein Elektroauto eine gute und umweltfreundliche Alternative dar. Für einen 100 % elektrisch betriebenen PKW (elektr. Energieverbrauch ≤ 18 kWh/100 km) können Sie bis zu 8.000 € als staatliche Prämie erhalten, wenn Sie das Fahrzeug bis 31. März 2022 bestellen. Informieren Sie sich vor dem Kauf auf www.guichet.lu.

Versicherung für Ihren Neuwagen

Während des Autofestivals haben Sie die Möglichkeit, sich über die geeignete Kraftfahrzeug-Versicherung beraten zu lassen, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst ist und Sie im Fall der Fälle umfassend absichert.

Lassen Sie sich inspirieren, entdecken Sie die neuesten Trends und profitieren Sie von interessanten Autofestival-Konditionen. Weitere Infos zum Autofestival auf
fedamo.lu.

Wie gefällt dir dieser Beitrag?

Geschrieben von presss

Schreibe einen Kommentar

Die Februar-Ausgaben sind da!

Was von Herzen kommt